Your Bag

Nothing in cart

  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
  • Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi
Squale

Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi

(2 Bewertungen)
In Stock
Titel

Add to Wishlist
Icon Send Product Enquiry Send Product Enquiry
May we assist you?

Please use the form below to send your enquiry about Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi.

Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi

(2 Bewertungen)

Squale hat eine tiefe und reiche Geschichte in Taucheruhren und hat seine herausragende Stellung bei der Herstellung hochwertiger Taucheruhren bewiesen, die für Aufgaben gebaut sind. Von der Herstellung von Uhrengehäusen für viele angesehene Schweizer Uhrenmarken wie Tag Heuer, Doxa und Blancpain bis hin zur Lieferung von Zeitmessern an das Tauchkorps der italienischen Marine verkörpert Squale wirklich die Verbindung zwischen ihrem uhrmacherischen Engagement und echten Tauchbegeisterten.

Squale-Uhren sind aufgrund ihres zeitlosen Designs und ihrer attraktiven Spezifikationen bei Uhrenliebhabern und Tauchern gleichermaßen begehrt. Als Hommage an ihr Erbe hat Squale eine atemberaubende neue Kollektion für die 30 ATMOS-Linie vorgestellt - die Squale Sub-39 SuperBlue. Dieses Stück erinnert an viele Elemente der alten Squale-Taucheruhren und wird definitiv die Herzen derer berühren, die nach einem Design suchen das ist ein Rückfall in die 60er Jahre.


Squale Sub-39 SuperBlue - Blauer tropischer Gummi

Obwohl es sich um ein Vintage-inspiriertes Design handelt, wurde das Gehäuse des Squale Sub-39 SuperBlue auf eine zeitgemäße und bescheidene Größe aufgerüstet. Mit einem Gehäusedurchmesser von 39 mm (40,8 mm inklusive Lünette) passt dieses Stück unglaublich gut auf eine Vielzahl von Handgelenkgrößen im Vergleich zu einem 35-mm-Gehäuse, das in dieser Zeit verwendet wurde und nach heutigen Maßstäben als klein gilt.

Wenn man sich das Seitenprofil des Gehäuses ansieht, weist die Squale Sub-39 SuperBlue die markanten scharfen Bandanstöße auf, die für das Gehäuse stehen, das Squale in den 1960er Jahren für die legendäre Blancpain Fifty Fathoms Bathyscaphe hergestellt hat – eines der auffälligsten Uhrendesigns in die Geschichte der Taucheruhren, die heute viele inspiriert. Zusammen mit der schlanken Gehäusedicke von nur 12 mm neigt die Uhr zum eleganteren Ende des Taucheruhrenspektrums.

Ticken im Innern der Sellita SW200 Automatik

Mit einem vollständig polierten Finish und komplizierten Abschrägungen an den Bandanstößen ist die Veredelung des Gehäuses makellos gut ausgeführt und verleiht der Werkzeuguhr einen luxuriösen Charakter. Auf der 3-Uhr-Position ist die große verschraubte Krone im Retro-Design ohne Kronenschutz, was das Einstellen der Zeit zu einem angenehmen Erlebnis macht. Um das Ganze abzurunden, ist die Krone geschmackvoll mit dem Von Büren-Logo signiert, dem Zeichen der angesehenen Familie, die Squale gegründet hat.

Als Taucheruhr beherbergt die Squale Sub-39 SuperBlue eine einseitig drehbare 120-Klick-Lünette aus Edelstahl. Die Entscheidung für die Verwendung von traditionellem Edelstahl übt eine robuste Atmosphäre aus, da sie im Vergleich zu herkömmlichen Materialien wie Bakelit weniger wahrscheinlich bricht. Im Gegensatz zum satinierten Finish auf der Lünette sind die gravierten Ziffern und Markierungen für bessere Sichtbarkeit schwarz lackiert.

Einzigartige Gehäusekonstruktion aus den 60er Jahren

Die Hauptattraktion der Squale Sub-39 SuperBlue liegt zweifellos in dem faszinierenden blauen Sonnenschliff-Zifferblatt, das angenehm anzusehen ist, wenn es das Licht aus verschiedenen Winkeln einfängt. Das tiefblaue Zifferblatt mit Sonnenschliff passt gut zur kontrastierenden Edelstahllünette und hebt es noch mehr hervor. Darüber hinaus verfügt die Uhr über ein Pie-Pan-Zifferblatt, das am äußeren Rand des Zifferblatts sanft nach unten geneigt ist und dem Stück eine weitere Dimension hinzufügt, die es auf eine ganz neue Ebene bringt. Das Zifferblatt wird durch ein Stück Saphirglas mit Antireflexbeschichtung auf der Unterseite geschützt, das das Gefühl von gewölbten Acrylgläsern nachahmt, die in der Vergangenheit verwendet wurden, und gleichzeitig eine hervorragende Kratzfestigkeit bietet.

Im Einklang mit dem Vintage-Stil verwendet das Zifferblatt Maxi-Indizes, die an viele beliebte Taucheruhren der 60er bis 70er Jahre erinnern. Die einzigartigen pfeilförmigen Zeiger und Indizes sind großzügig mit Superluminova-Lume behandelt, um bei dunklen Lichtverhältnissen einen hellgrünen Schlag zu erzielen. Ein weiteres Element, das den Squale Sub-39 SuperBlue zu etwas ganz Besonderem macht, ist die Schriftart, die für das Squale-Logo an der 12-Uhr-Position verwendet wird. Das Logo im sprudelnden Stil ist ein Rückgriff auf das Logo, das in früheren Iterationen von Squale-Uhren verwendet wurde, und ist eine Hommage an sie Erbe. Der zusätzliche „super“-Text auf der 6-Uhr-Position ist eine weitere Anspielung auf Squales 30 ATMOS Super aus den 1960er Jahren, die für den italienischen Markt herausgebracht wurde.

"Radium" gefärbtes SuperLuminova, das grün leuchtet

Das Herzstück des Squale Sub-39 SuperBlue ist das in der Schweiz hergestellte Sellita SW 200 „REGLAGE ELABORÉ“ Automatikwerk mit 26 Steinen. Die 4-Hz-Schlagfrequenz (28.800 BPH) bietet mechanische Zuverlässigkeit.

Die Squale wird mit einem passenden 20 mm italienischen marineblauen Tropic-Gummiarmband geliefert, das aus hochwertigem Gummi gefertigt ist, das auf Stärke und Haltbarkeit ausgelegt ist. Entwickelt, um einen kontinuierlichen Luftstrom zu haben, der die Haut trocken hält und die Ergonomie des Riemens selbst nicht stark beeinträchtigt. Die im Armband verwendeten Materialien wurden speziell entwickelt, um der Korrosion durch Salz und UV-Strahlen zu widerstehen.

Original "Squale"-Emblem auf dem Gehäuseboden eingraviert

Kurz gesagt, der Squale Sub-39 SuperBlue bringt ein zeitloses und klassisches Design, das dem starken Erbe von Squale treu bleibt. Während Vintage-inspirierte Uhren in den letzten Jahren immer beliebter wurden, wird diese Neuerscheinung ein Stück sein, das sich sicherlich von der Masse abheben wird.

Style It With