Your Bag

Nothing in cart

  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
  • GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001
Marathon

GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001

(6 Bewertungen)
In Stock
Titel

Add to Wishlist
Icon Send Product Enquiry Send Product Enquiry
May we assist you?

Please use the form below to send your enquiry about GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001.

GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS-0001

(6 Bewertungen)

Die Marke Marathon ist für manche vielleicht neu, aber nicht für Kanadier, Amerikaner und insbesondere Militäruhrenfanatiker wie uns. Der Name ist Uhrensammlern besser bekannt, da er zu den wenigen gehört, die bis heute offiziell schnörkellose Uhren für das Militär anbieten. Zu diesen Regimen gehören seit etwa 70 Jahren die US-amerikanische und die kanadische Armee.

Marathon GPM Government Neuauflage Mechanisch Ref. WW194003SS

Tauchen wir etwas tiefer ein. Das Unternehmen, aus dem Marathon Watch werden sollte, wurde 1904 als Weinsturm Watch gegründet und später in Wein Brothers umbenannt. 1939 gründete Morris Wein Marathon Watch und lieferte hochpräzise Uhren in ganz Nordamerika. Seit 1941 stellt Marathon Zeitmessgeräte für die alliierten Streitkräfte her, und heute führt die vierte Generation der Familie die Tradition mit einer breiten Palette von Geräten zur Messung von Zeit, Temperatur und Entfernung fort. Marathon-Uhren kombinieren militärische Robustheit mit Schweizer Ingenieurskunst und Handwerkskunst, um ein Höchstmaß an Qualität und Präzision zu gewährleisten. All diese Merkmale wurden bei der Neuauflage ihrer Militäruhr GG-W-113 aus den 1980ern enthüllt – der Marathon GPM Government Reissue Ref. WW194003SS, die wir heute vorstellen werden.

Das Akronym „GPM“ steht für „General Purpose Mechanical“ – diese offiziell ausgegebenen Felduhren werden geeigneten Militärangehörigen angeboten. Da dieses spezielle Modell hauptsächlich für den Einsatz an Land konzipiert wurde, eignet es sich für alle Bodentruppen. Die GPM Government Reissue Mechanical stellt Form über Funktion und ist sicherlich eine unauffällige Uhr, die jedoch mit dem Ziel gebaut wurde, die Armee bei ihren Missionen zu unterstützen.

Hergestellt in der Schweiz, von der US-Regierung genehmigt

Marathon hat sich auf die Spezifikationen der GG-W-113 gestützt und sie von 1967 bis in die späten 1980er Jahre für die US-Armee hergestellt, was sie zu den am längsten gültigen Spezifikationen macht, die von der US-Regierung gefordert werden. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die GG-W-113 ein mechanisches Uhrwerk mit 15 Steinen und mindestens 36 Stunden Gangreserve sowie einen Hacking-Mechanismus mit Stoßfestigkeit und Wasserdichtigkeit haben musste. Ähnlich wie bei anderen Militäruhren lag die Größe bei 34–36 mm mit der militärischen 24-Stunden-Zifferblattanzeige. All diese Merkmale sind auch heute noch in der GPM Reissue Mechanical von Marathon zu sehen, ganz im Sinne dessen, worum es bei Felduhren geht.

Das GPM Government Reissue Mechanical beginnt mit seinem 316L-Edelstahlgehäuse, das 39 mm breit, 11 mm hoch und 44 mm von Bandanstoß zu Bandanstoß misst. Darüber hinaus wird das Gehäuse vollständig sandgestrahlt, wodurch jede Quelle unwesentlicher Reflexionen entfernt wird, während die Verarbeitung dennoch makellos ist. Das matte Gehäuse ist eine Hommage an die ursprünglichen Spezifikationen des GG-W-113 mit parkerisiertem Finish, das für diese Zeit auch als Korrosionsschutz dient. Das Gehäuse hat ein einzigartiges lünettenloses Design, bei dem es von den Seiten bis zur Zifferblattöffnung eine steile konvexe Neigung aufweist, wodurch man sich jederzeit ganz auf das wesentliche Ablesen der Zeit konzentrieren kann. Die Größe der Uhr lässt einen ihre Robustheit spüren und ermöglicht es einem, mit vollem Sinn im Feld unterwegs zu sein.

Basierend auf den GG-W-113-Spezifikationen seit den 1960er Jahren

Wenn wir uns das Seitenprofil ansehen, sehen wir einen einzigartigen Vorsprung, der als Kronenschutz dient und die Push-Pull-Krone zur einfachen Handhabung umschließt. Die L-förmigen Ösen sind bündig mit dem Gesamtgehäuse verbunden und verfügen außerdem über gebohrte Ösenlöcher, die einen einfachen Bandwechsel ermöglichen. Wenn wir es umdrehen, sehen wir den verschraubten Gehäuseboden, der es bis zu 50 m wasserdicht macht. Direkt auf dem Gehäuseboden sind die wesentlichen staatlichen Markierungen und Spezifikationen eingraviert. Diese geben an, dass die GPM-Neuauflage gemäß den Spezifikationen der US-Regierung hergestellt wurde. Trotzdem können wir mit Sicherheit sagen, dass sowohl wir Uhrensammler als auch das US-Militär für den Einsatz im Einsatz sind.

Wie man es von einer Uhr im Militärstil erwarten würde, braucht das Zifferblatt alle richtigen Zutaten, um seinem Anstrich gerecht zu werden. Unter seinem flachen Saphirglas hat Marathon Tritiumgasröhren mit MaraGlo™ angebracht, insgesamt 15 gekapselte Tritiumionen (Isotop H3) auf seinen Stundenmarkierungen und dem Zeigersatz im Spritzenstil. Sogar der Sekundenzeiger hat seinen eigenen an der Spitze, sodass man die Zeit mit maximaler Lesbarkeit ablesen kann, selbst wenn man mehr als 24 Stunden im Dunkeln ist. Das Ergebnis ist eine konstante Lichtemission. Kein Aufladen mehr durch externe Lichtquellen wie herkömmliches SuperLuminova. Das Zifferblatt weist arabische Stundenmarkierungen direkt unter den Tritiumröhren auf, nur um innen noch einen Satz 24-Stunden-Markierungen hinzuzufügen. Schließlich sind nur die wichtigsten Beschriftungen vorhanden, nämlich das Logo „Marathon, US-Regierung“ oben und „17 Jewels“ unten. Das Zifferblatt erhält zusätzliche Markierungen mit dem „H3, Gefahrenemblem“, um die Verwendung von Tritiumgas anzuzeigen. Alle diese Informationen zur GPM-Neuauflage sind auf einen Blick leicht zu erkennen. Das Zifferblatt der GPM-Neuauflage von Marathon ist eine direkte Neuauflage des GG-W-113 aus den 80ern, wodurch die Verwendung der neuen Tritiumgasröhren entfällt.

Tritiumgasröhren und MaraGlow™, das 24 Stunden leuchtet

In seinem Inneren steckt derselbe Geist wie auf dem Zifferblatt: das traditionelle Schweizer ETA 2801-2; ein mechanisches Uhrwerk mit 17 Steinen und Handaufzug, das mit 4 Hz (28.800 Halbschwingungen pro Stunde) läuft und eine Gangreserve von etwa 42 Stunden hat. Die Verwendung dieses Uhrwerks zeigt, dass Marathon wie schon in den 80er Jahren Wert auf Genauigkeit unter allen Bedingungen legt.

An der GPM Reissue ist ein 16 mm breites, hochwertiges schwarzes Nylon-Textilarmband angebracht. Damit lässt sich die Felduhr wie vorgesehen anschnallen, denn sie fühlt sich robust an und ist wasserdicht, wenn sie nass wird. Das Nylonarmband passt zum Abenteuerthema und unterstreicht insgesamt die Sportlichkeit und Robustheit der Uhr.

Hergestellt gemäß US-Regierung MIL-PRF-46374G

Insgesamt werden Marathon-Produkte mit größter Sorgfalt hergestellt und durchlaufen verschiedene Qualitätskontrollmaßnahmen. Diese Aufmerksamkeit für Qualität spiegelt sich in der GPM Government Reissue Mechanical Ref. WW194003SS wider, die militärische Robustheit mit Schweizer Handwerkskunst verbindet. Die Welt der Werkzeuguhren im Militärstil hat sich in der Branche seit jeher entwickelt, und die Verbraucher haben die Wahl zwischen mehreren Optionen. Dennoch haben bis heute nicht alle das Recht, von der US-Regierung genehmigt zu werden und das ursprüngliche Design beizubehalten. Die GPM Reissue hebt sich in dieser Hinsicht vom ersten Tag an vom Rest ab, und außerdem werden ihre Uhren immer in jeder Hinsicht mit einem Zweck gebaut, der uns Uhrensammlern ein erstaunliches Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Style It With

(0 reviews)
$218.00
$200.00
 $196.20 (w GST)
 $180.00
(1 reviews)
$245.25
$225.00
 $218.00 (w GST)
 $200.00