Your Bag

Nothing in cart

  • Station 3H191M - Saphir
  • Station 3H191M - Saphir
  • Station 3H191M - Saphir
  • Station 3H191M - Saphir
  • Station 3H191M - Saphir
  • Station 3H191M - Saphir
  • Station 3H191M - Saphir
  • Station 3H191M - Saphir
  • Station 3H191M - Saphir
  • Station 3H191M - Saphir
  • Station 3H191M - Saphir
  • Station 3H191M - Saphir
  • Station 3H191M - Saphir
  • Station 3H191M - Saphir
  • Station 3H191M - Saphir
  • Station 3H191M - Saphir
  • Station 3H191M - Saphir
  • Station 3H191M - Saphir
Aristo

Station 3H191M - Saphir

Eine Bewertung schreiben
In Stock
Titel

Add to Wishlist
Icon Send Product Enquiry Send Product Enquiry
May we assist you?

Please use the form below to send your enquiry about Station 3H191M - Saphir.

Station 3H191M - Saphir

Eine Bewertung schreiben

Wenn wir deutsch denken, denken wir an Präzisionstechnik und Qualität. Und genau das haben wir heute hier von Aristo. Aristo wurde 1907 von Julius Epple in Pforzheim, Schmuck- und Uhrenstadt im Schwarzwald, gegründet. Das Unternehmen produziert seit drei Generationen Zeitmesser. Heute möchten wir Ihnen Aristos Version des traditionellen Designs von Eisenbahn-Zeitmessinstrumenten vorstellen.

Aristo Station 3H191M - Saphir

Die Aristo Station 3H191M-Sapphire wird von einem in der Schweiz hergestellten ETA-Automatikkaliber ETA2824-2 angetrieben, das mit 28.800 BPH (4 Hertz) mit Hacking- und Handaufzugsfunktionen arbeitet. Es hat 25 Steine ​​mit einer Gangreserve von 40 Stunden.

Die Aristo Station ist von Uhren inspiriert, die an Bahnhöfe ausgegeben wurden, die seit den 1940er Jahren Zeitangaben für die Eisenbahnindustrie liefern. Und das bedeutet, dass es auf Lesbarkeit ausgelegt ist, was damals eine Anforderung war.

Das Ziffernblatt ist schlicht mit weißem Hintergrund gehalten. Es wird von schwarzen, blockförmigen Stunden- und Minutenzeigern begleitet, begleitet von einem roten Sekundenzeiger mit einem hohlen Kreis.

Gehäuse aus sandgestrahltem Edelstahl 316L


Auf das Gehäuse hat die Station-Uhr ein 39-mm-Gehäuse und eine geringe Dicke von nur 10 mm. Es verfügt über eine vollständig sandgestrahlte Lünette und ein Gehäuse sowie gewölbte Bandanstöße, die ihm eine zweckmäßige Uhrenatmosphäre verleihen. Während es eine traditionellere Form zeigt, beschließt Aristo, ein modernes Element einzubringen, indem es einen geöffneten Gehäuseboden hat, damit der Träger die Swiss Made ETA2824-2 Automatik bei der Arbeit bewundern kann.

Wie alle Aristo-Uhren verfügt auch die Aristo Station 3H191M-Sapphire speziell für Gnomon-Uhren über ein flaches Saphirglas.

Um das Aussehen der gesamten Werkzeuguhr zu vervollständigen, hat Aristo diese Uhr mit einem Mailänder Mesh-Armband kombiniert, das damals einen Vintage-Touch mit klassischem Uhrenstil hat.

Sichtboden mit Aristo signiert

Insgesamt ist die Aristo Station 3H191M - Sapphire eine Uhr für diejenigen, die ein klassisches, klares Design mit einer Verbindung zu Eisenbahn-Präzisions-Zeitmessinstrumenten bevorzugen, zusammen mit ein wenig Geschichte. Aufgrund ihrer Größe eignet sie sich hervorragend als Alltagsuhr für Damen und Herren.

Style It With