Your Bag

Nothing in cart

  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
  • Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197
Seiko

Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197

JDM
(2 Bewertungen)
In Stock
Titel

JDM
Add to Wishlist
Icon Send Product Enquiry Send Product Enquiry
May we assist you?

Please use the form below to send your enquiry about Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197.

Presage „Style60's“ Serie Schwarz Art.-Nr. SARY197

(2 Bewertungen)

Es gibt kein Argument dafür, dass Uhren, die eine starke nostalgische Anziehungskraft von Vintage-Uhren verkörpern, in den letzten Jahren in der Uhrenwelt sehr beliebt waren. Der Aufstieg von Vintage-inspirierten Uhren hat unzählige phänomenale Veröffentlichungen von Uhrenherstellern auf der ganzen Welt hervorgebracht. Vor diesem Hintergrund stellte Seiko seine neueste Ergänzung seiner Presage-Kollektion vor, die sieben neue atemberaubende Referenzen bringt, die auf dem Design von Japans erstem Armband-Chronographen basieren – dem Seiko 1964 Crown Chronograph.

Dieser historische Chronograph mit Handaufzug wurde von der Suwa Seikosha-Fabrik in der Stadt Suwa, Japan, entwickelt und erstmals bei den Olympischen Sommerspielen 1964 vorgestellt, was einen bedeutsamen Meilenstein sowohl für Seiko als auch für die japanische Uhrenindustrie darstellte. Mit einer Mischung aus zeitgenössischen Erdfarben, einer Retro-Ästhetik der 60er Jahre und moderner Uhrmacherpräzision der Japaner entdeckt dieses neueste Presage-Modell die elegante und dennoch sportliche Seite des klassischen Vintage-Seiko-Chronographen neu, modernisiert mit erfrischenden Spezifikationen im Einklang mit der Gegenwart Uhren.

Seiko Presage „Style60's“ Serie Schwarz Ref.-Nr. SARY197 / SRPG09

Während der Baselworld 2016 kündigte Seiko die Presage-Kollektion an, eine Reihe sportlicher Dresswatches für internationale Märkte, die eine Reihe von Premium-Modellen auf den Tisch brachte, die einen deutlichen Fortschritt gegenüber ihren Einstiegsangeboten darstellten. Im Gegensatz zu Seikos Prospex-Sortiment, das ein breites Spektrum robuster Werkzeuguhren umfasst, verfolgt die Presage-Kollektion einen edleren Ansatz und trägt Designs mit zeitloser und raffinierter Ausstrahlung. Mit einem Design, das diese Elemente widerspiegelt, lässt die Seiko Presage „Style60's“-Serie den Stil eines historisch bedeutenden Modells aus Seikos umfangreichem Katalog wieder aufleben.

Die Abmessungen der Presage „Style60's“ Series Black Ref. SARY197 liegt genau zwischen einer komplizierten Kleideruhr und einem sportlichen, energischen Zeitmesser und funktioniert perfekt als täglicher Begleiter. Mit einem entzückenden Gehäusedurchmesser von 40,8 mm, einem Abstand von Anstoß zu Anstoß von 47 mm und einer relativ schlanken Gehäusedicke von nur 12 mm ist dies ein vielseitiges Stück, das zu nahezu jeder Gelegenheit passt.

Multistrukturiertes Zifferblatt mit Seikos Kaliber 4R35

Die Uhr ist der Gehäuseform ihres ehrwürdigen Vorgängers nachempfunden und zeigt ein wunderschönes Edelstahlgehäuse mit Bandanstößen, die sich sanft nach unten krümmen, um sich bequem um das Handgelenk zu schmiegen. Das anmutige Gehäusedesign ergänzt das schlanke Gehäuseprofil und wirkt immens exquisit. Mit einer Mischung aus gebürstetem Finish auf der Oberseite der Bandanstöße und einem hochglanzpolierten Hochglanz-Finish an der Seite des Gehäuses wird hier mit Sicherheit viel Liebe zum Detail gezeigt, genau wie bei vielen der erstaunlichen Zeitmesser von Seiko, die wir lieben gelernt haben.

Die SARY197 wird mit einem schwarzen 20-mm-Armband aus äußerst strapazierfähigem Nylon präsentiert, das den Look von Sportuhren aus den 60er-Jahren einfängt. Falls Sie für das Wochenende einen schnellen Bandwechsel benötigen, machen gebohrte Ösenlöcher an der Seite der Ösen den Riemenwechsel zum Kinderspiel.

Schönes Edelstahlgehäuse mit Bandanstößen

Das tiefschwarze Zifferblatt der Presage „Style60's“ Series Black Ref. ist von einer feststehenden 60-Minuten-Lünette aus schwarzem Metall umgeben. SARY197 bringt viele markante Elemente des legendären Crown Chronographen von 1964 zurück. Das wahrscheinlich ikonischste Merkmal, das vom Originalmodell übernommen wurde, liegt in seinen scharfen Dauphine-Zeigern und aufgesetzten Stundenindizes, die ein schickes Erscheinungsbild schaffen, das auch in der heutigen Zeit unglaublich zeitlos bleibt. Für einen modernen Touch ruht eine Datumskomplikation auf der 3-Uhr-Position und ersetzt einen Stundenindex, um das Zifferblatt angenehm symmetrisch zu halten.

Vergessen wir hier nicht die Leuchtmasse, Seiko hat sich in diesem Aspekt als einer der führenden Spieler im Spiel hervorgetan. Die mit Seikos proprietärem LumiBrite-Leuchtmaterial behandelten Zeiger und Stundenanzeigen leuchten im Dunkeln für ein einfaches Ablesen der Zeit. Um den gesamten Vintage-Look des originalen Crown Chronographen zu vervollständigen, erzeugt ein stark gewölbtes, kastenförmiges Hardlex-Kristall warme und attraktive Verzerrungen, wenn das Stück aus verschiedenen Winkeln betrachtet wird, und ahmt das Aussehen von Vintage-Acrylkristallen nach, während es eine hervorragende Kratzfestigkeit bietet.

Seiko Luminous leuchtet hell im Dunkeln

Bietet ein modernes Upgrade von der handaufgezogenen Cal. 5719 Uhrwerk, die Presage „Style60's“ Series Black Ref. SARY197 wird von dem stets zuverlässigen Automatikwerk Kaliber 4R35 von Seiko angetrieben, einem bemerkenswerten Upgrade der früheren Kaliber-7S-Familie von Uhrwerken, denen Handaufzugs- und Hacking-Fähigkeiten fehlten. Dieses Uhrwerk mit 23 Steinen verfügt über eine gesunde Gangreserve von etwa 40 Stunden und schlägt mit einer Rate von 21.600 Schlägen pro Stunde. Das 4R35 ist weithin als eines der „Arbeitspferde“ anerkannt und verfügt über eine bemerkenswerte Robustheit durch das proprietäre Diashock Anti-Shock-System und hat den Ruf, über einen längeren Zeitraum ohne Wartung zuverlässig zu laufen. Die Uhr wird unter einer durchsichtigen Ausstellungsvitrine aufbewahrt, die Seikos maßgefertigten, goldfarbenen, halbskelettierten Rotor zeigt, und ist bis 50 Meter wasserdicht.

Inspiriert von einem herausragenden Modell, das den Weg für unzählige nachfolgende Seiko-Uhren ebnete, ist die Seiko Presage „Style60's“ Series Black Ref. SARY197 ist eine sensationelle moderne Interpretation von Japans erstem Armband-Chronographen überhaupt. Ein bedeutender Teil der Geschichte von Seiko ist jetzt in diesem neuesten Presage-Modell zugänglich, das das stolze Erbe in einer modernen Version mit fantastischem Wert weiterführt.

Style It With

JDM
JDM